Typ:
Workshop
Dauer:
3 Stunden

Rückengesundheit, Entspannung und Achtsamkeit

Workshop für Fachkräfte und Teams

Verwandte Themen:

  • Bewegung
  • Fitness
  • Gesundheit
  • Selbstkompetenz
  • Sport

Gesund – Stabil - Beweglich

Im Alltag bleibt oft wenig Zeit für Entspannungsmomente, gezieltes Rückentraining und die eigene Gesundheit. Dieser Workshop setzt Impulse wie sie Übungen in den Alltag integrieren können. Oft reicht schon eine kleine Auszeit, um sich über Stunden entspannter zu fühlen.

Details zum Workshop

Beweglichkeitsübungen, Stabilisationsübungen, Kräftigungsübungen und Entspannungstechniken helfen ihnen gesund zu bleiben und den Belastungen im Alltag Stand zu halten.

Nach einem kurzen Impulsvortrag gehen wir direkt zu den Übungen über. Dabei werden sie von unseren beiden Dozenten unterstützt und angeleitet.

Dieses Seminar kann auch bei Ihnen Im Haus stattfinden und auf die Bedürfnisse Ihrer Einrichtung maßgeschneidert werden. Bei individuellen Anfragen oder für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns bitte hier.

Aktuelle Termine finden Sie unten stehend.

Ihre Dozenten

Stefan Hübner

Stefan Hübner ist ein erfahrener Trainer für Selbstsicherheit, Rehasport und Rückengesundheit.

Zum Profil

Isabel Haberland

Isabel Haberland ist Leiterin der Stiftungsakademie Magdeburg, pädagogische Leiterin am Schulstandort Magdeburg und Coach für Persönlichkeitsentwicklung.

Zum Profil

Details

Name: Rückengesundheit in der Arbeit
ID: 3.MED02G
Zielgruppe: Fachpersonal, Führungspersonal, zukünftiges Führungspersonal, Auszubildende, sonstige Interessenten, ganze Teams
Level: Grundlagen
Dauer: 3 Stunden
Typ: Workshop
Teilnehmer: 8 bis 16
Dozenten : Stefan Hübner & Isabel Haberland
Anmeldeformular: Herunterladen
Angebotsbroschüre: Herunterladen

Schwerpunkte

  • Rückengesundheit
  • Beweglichkeit
  • Stabilität
  • Entspannungstechniken
  • Achtsamkeit

CoV19 - Hinweise zur Buchung

Aufgrund der aktuellen Lage können unsere Angebote derzeit nicht online gebucht werden.

Viele Kurse finden aber weiterhin statt!

Bitte wenden Sie sich per E-Mail an und wir werden Ihre Anliegen persönlich und individuell klären.
Alternativ können Sie hierfür auch unser Onlineformular nutzen.

Hinweise zur Umsetzung unserer Veranstaltungen unter den aktuellen Bedingungen finden Sie hier.