Dauer:
Kurs über 6 Module an verschiedenen Tagen

Coach und Berater für Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung Lernziel Wohlbefinden – Glück

Verwandte Themen:

Glück ist, wenn man sich glücklich fühlt

Der Kurs wird durchgeführt nach dem Konzept des Fritz-Schubert-Institut gGmbH. Es ist ein ganzheitlicher Ansatz, der Techniken zur Persönlichkeitsstärkung und des Wohlbefindens vermittelt auf Grundlage der Positiven Psychologie, der systemisch konstruktivistischen Pädagogik, der Salutogenese, der Logotherapie und der Resilienzforschung. Das Programm basiert auf den validierten Erkenntnissen von Dr. Ernst Fritz Schubert und den wissenschaftlichen Begleituntersuchungen aus seiner langjährigen Tätigkeit als Oberstufendirektor, Therapeut und sportpsychologischer Berater.

Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte aus allen Bereichen: Kita, Hort, Grundschule, Sekundarstufen, Oberstufen, Berufliche Bildung und Erwachsenenbildung.

Aktuelle Termine

Modul 1 - 22. bis 24. Juni 2021

Modul 2 – 13. bis 15. Juli 2021

Modul 3 – 14. bis 16. September 2021

Modul 4 – 26. bis 28. Oktober 2021

Modul 5 – 16. bis 18. November 2021

Modul 6 – 18. bis 20. Januar 2022

Beginn jeweils 9:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr.

Schwerpunkte

Inhalte der Fortbildung werden voraussichtlich sein:

  • Modul 1 - Stärken:
    • Überblick und Grundhaltung
    • Freude am Leben: Vertrauen, Wertschätzung
    • Stärken entdecken, Emphatie & Impathie
    • Ressourcen und Potentiale entdecken
    • Mit Schwächen umgehen und Glaubenssätze hinterfragen
  • Modul 2 - Vision:
    • Träume und Wünsche als Gestaltungspotenzial verstehen
    • Intrinsisch motivierte Änderungswünsche wahrnehmen
    • Motive des eigenen Handelns erkennen
    • Voraussetzungen für Selbstentfaltung und Gestaltung einer attraktiven Zukunft schaffen
  • Modul 3 - Entscheidungen:
    • Ganzheitliche Entscheidungen treffen
    • Eigene Werte ermitteln, Tetraedermodell
    • Entwicklungsziele definieren, Affektregulation erkennen
    • Arbeit mit Reprädentanten
  • Modul 4 - Planung:
    • Gestaltungspotentiale nutzen
    • Hindernisse als Herausforderungen verstehen
    • Planungshorizonte abstecken
    • Eigene und fremde Ressourcen aktivieren, um Ziele zu realisieren
    • Herausforderungen begegnen
  • Modul 5 – Umsetzung:
    • Stressprävention
    • Kommunikation
    • Konfliktdynamik
    • Gesundheit erhalten
    • Gruppendynamik verstehen und nutzen
    • Mit Erfolg und Scheitern kompetent umgehen
  • Modul 6- Bewertung:
    • Reflexion und Bewertung nutzen, um Erfahrungen bewusst für die Zukunft als Ressourcen bereit zu stellen
    • Reflexionsmethoden verstehen
    • Balance bewahren und Trauer gut bewältigen
    • Lust auf Zukunft generieren

Leitung: Der Kurs wird durch den erfahrenen Lehrtrainer, Herrn Tobias Rohde vom Fritz-Schubert-Institut geleitet.

Details

Name: Coach und Berater für Persönlichkeitsentwicklung
Nummer: 0298
Zielgruppe: Lehrkräfte aus allen Bereichen
Dauer: Kurs über 6 Module an verschiedenen Tagen