Hinweise zum Coronavirus

Alle Infos zu Voraussetzungen und Einschränkungen

Wir sind weiterhin für Sie da!

Die Stiftungsakademie Magdeburg versucht für Sie den Kursbetrieb weitestgehend aufrecht zu erhalten. Auch individuelle Veranstaltungen für Firmen und Einrichtungen können weiterhin angefragt und umgesetzt werden. Die Terminierung Ihrer individuellen Veranstaltung passen wir, wie bisher auch, ganz an die Bedürfnisse Ihrer Einrichtung an, solange der gesetzliche Rahmen dies erlaubt.

Aufgrund der Planungsunsicherheiten, welche die steigenden Infektionszahlen und regelmäßigen Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen mit sich bringen, ist es derzeit leider nicht möglich, unsere Veranstaltungen online zu buchen.

Gern nehmen wir Ihre Anfragen über info@stiftungsakademie-magdeburg.de oder unser Onlineformular entgegen. Wir klären Ihr Anliegen dann persönlich und individuell.

Voraussetzungen zur Teilnahme

Stand: 26.11.2021

Für Teilnehmende an Veranstaltungen der Stiftungsakademie Magdeburg gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:

  • Es gilt grundsätzlich die 2G-Regel. Ein entsprechender Nachweis ist an jedem Veranstaltungstag bei den Kursleiter*innen oder Mitarbeiter*innen der Stiftungsakademie Magdeburg zu erbringen
  • Zusätzlich wird mindestens der Nachweis eines Selbsttests (nicht älter als 24 Stunden) verlangt. Ein PCR-Test ist 48 Stunden lang gültig.
  • Es gilt eine permanente Maskenpflicht in allen Bereichen der Veranstaltungsorte. Ausgenommen sind die persönlichen Arbeits- und Sitzplätze während der Durchführung der Veranstaltung.
  • Eine Vermischung mit anderen Personengruppen innerhalb der Veranstaltungsorte ist nach Möglichkeit zu vermeiden.
  • Der Aufenthalt in Innenräumen abseits des Veranstaltungsraumes (z.B. Flure) ist auf das Nötigste zu reduzieren (nicht länger als 10 Minuten).
  • Es gelten weiterhin die üblichen Abstands- und Hygieneregeln

 

Auf dem Laufenden bleiben

Anmeldung zum Newsletter